FDP, Mitglied im Finanzausschuss

Dr. Florian Toncar MdB

Ab 2000 studierte Dr. Florian Toncar Rechtswissenschaften. 2003 wurde er zum Landesvorsitzenden der Jungen Liberalen in Baden-Württemberg gewählt. 2005 wurde Dr. Toncar zum Mitglied des Deutschen Bundestages. Ab 2009 diente er Vorsitzender dem Finanzmarktgremium des Bundestages. 2011 wurde er zum Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP Baden-Württemberg gewählt. 2012 promovierte Dr. Toncar zum Dr. iur. Ab 2014 arbeitete er dann als Rechtsanwalt bei Freshfields Bruckhaus Deringer. 2017 wurde er erneut in den Bundestag gewählt und zum Parlamentarischen Geschäftsführer der Fraktion. 2018 wurde er zum Finanzpolitischen Sprecher und Mitglied im Finanzausschuss gewählt, seit 2020 wirkt er zudem als Mitglied im 3. Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (Wirecard).